Die Autorin begleitet die Kinder bei Paulchen und das große Springen der unbedingt den Wettkampf gewinnen will.

Und bei Felix der seine Freunde besucht und viele Abenteuer erlebt.

 

https://www.amazon.de/Sammelband-sch%C3%B6nsten-Kinderb%C3%BCcher-Doris-Schmoll/dp/3741288764/ref=sr_1_4?s=books&ie=UTF8&qid=1477303242&sr=1-4

Mit ihren bereits erfolgreich auf dem Buchmarkt erschienenen 8 Kinderbüchern hat die Autorin und Künstlerin Doris Schmoll mit diesem Sammelband ein Kinderbuch erschaffen, das mit seinen farbigen Illustrationen Kinderherzen höher schlagen lässt.
Die Autorin begleitet die Kinder bei Hexe Paulas Abenteuern, Karotten-Lotti, die sich auf eine große Reise begibt, Ochse Carlos, der einen Musikwettbewerb organisiert, lässt Nilpferd Emmas Traum Wirklichkeit werden, erzählt von der Kuh Lilly, die sich auf die Ferienzeit freut, berichtet vom kleinen Stern, dem es im Himmel zu langweilig geworden ist und lässt Kinder an Lisas Vorweihnachtszeit teilhaben, die zur schönste Zeit im Jahr wird.


http://www.amazon.de/Sammelband-sch%C3%B6nsten-Kinderb%C3%BCcher-Doris-Schmoll/dp/3839139457/ref=sr_1_4?s=books&ie=UTF8&qid=1463307350&sr=1-4


Wann haben Sie Ihrem Kind das letzte Mal vorgelesen? Bereits in den ersten Jahren eines Kindes wird der Grundstein für Bildung, auch durch Vorlesen, gelegt. Das ist wissenschaftlich erwiesen. Und nicht nur das. Es verbindet sogar noch, gemeinsam mit dem Nachwuchs zu lesen. Zusammen macht es doch viel mehr Spaß.
Und genau das können Sie mit Kummers Kindergeschichten 2. Hier laden 20 Erzählungen zum Selbst- oder Vorlesen ein. Mal spannend, lustig oder traurig. Hier und da fließt Fantasie oder etwas zum Nachdenken in Form von kleinen Botschaften ein.
Auch wieder mit einer wunderbaren Erzählung vertreten ist die kleine Gastautorin Melissa (6 Jahre). Sie schilderte ihrer Oma Autorin Heidi Dahlsen die Geschichte „Alarm im Dschungel“, die diese dann für sie aufschrieb.
Und als zusätzliches Bonbon gibt es noch interessante Leseproben aus Kinderbüchern, die schon so manches Kinderherz begeistert haben.

 

http://www.amazon.de/Kummers-Kindergeschichten-2-Britta-Kummer/dp/3739238240?ie=UTF8&qid=&ref_=tmm_pap_swatch_0&sr=


Bücher sind etwas ganz Besonderes. Sie bieten Jung und Alt eine interessante Reise durch ihre eigene Welt an und verbinden dadurch sogar Generationen.

 Fantasie ist die stärkste und schönste Kraft, die Kinder besitzen. Deshalb ist es auch so wichtig, sie so früh wie möglich an Bücher heranzuführen. Denn hier können sie anhand der erzählten Geschichte ihre eigene Kreativität sowie Vorstellungskraft frei entfalten.

Kummers Kindergeschichten laden Sie zum Vor- oder Selbstlesen ein. Mal spannend, mal nachdenklich oder lustig. Eine bunte Sammlung für jedes Alter.

 

http://www.amazon.de/Kummers-Kindergeschichten-Britta-Kummer/dp/3738601007/ref=sr_1_3?s=books&ie=UTF8&qid=1414159439&sr=1-3


Ich wünsche jedem Kind und Leser welcher dieses Buch in die Hand nimmt, es folgen ja noch weitere Bände, eine ewige, feste Freundschaft und auch liebevolle Verbundenheit mit Clarissa, ihrem Umfeld und all dessen was sie verkörpert: Freundschaften pflegen, liebevolles miteinander umgehen, gegenseitiges Achten und den anderen Annehmen, sich für ihn einsetzen. Versuchen zu den eigenen Fehlern und auch Schwächen zu stehen, auch wenn es noch so schwer fällt. Die Stärken auch an andere schenken. Vor allem aber auch die Natur in all ihrer Vielfältigkeit zu sehen, zu schützen und zu lieben. Nie die Wurzeln vergessen aus denen man selber hervorgegangen ist, denn sie sagen so vieles über die eigene Person aus und nicht den Mut verlieren auch wenn es oft noch so schwer fällt. Fröhlich bleiben und zu lernen, das was man sein eigen nennt, zu wertschätzen.

Wir lernen Clarissa als vierjähriges Mädchen kennen. Erleben mit ihr viele freudige, aber auch traurige Begebenheiten in ihrem jungen Leben. Wünschen ihr, dass sie all das was das Leben ihr schenkt, aber auch abfordert, meistern kann und wird.

Wir sind oft erstaunt über die Wege die sie geht und zittern mit ihr wenn es abzusehen ist, dass das was auf sie zukommt sehr schwierig wird.

Eine Eiche, Eichi , wir sehen sie auf dem Cover, ist ihre beste Freundin. Mit ihr teilt sie alles. Ihre Kümmernisse und ihre Freuden. Diese Freundschaft wird beide so lange verbinden wie ihr irdisches Dasein es ihnen ermöglicht. Ein Baum der mit ihr zittert im Wind, wenn sie Kummer hat und zärtlich seine Äste über sie hält wenn die Freude, manchmal, mit ihr durchgeht. Ein liebevolles Hand auflegen, ist für beide der Schlüssel zu ihrer innigen Freundschaft. Als sie dann auch noch eine wunderschöne Bank, mit ihrem Namen bei Eichi ihr Eigen nennen darf, ist ihr Glück perfekt. Was kann es schöneres geben, als mit ihrer Puppe Frieda, ihrem Kater Pelle, oben bei Eichi zu sitzen und runter auf die Pferdekoppel, Lycka Tiden den Hof und den See zu schauen. Es ist und bleibt für immer, ihr Lieblingsplatz.

 

http://www.amazon.de/Clarissa-Eichi-Anke-Kopietz/dp/3956670027/ref=tmm_other_meta_binding_title_0?ie=UTF8&qid=1415511928&sr=1-1


Ein Goldhamster, ein Wellensittich, eine Katze, ein Pony, ein Hund und ein Frosch erzählen aus ihrem Leben. Nicht immer sind sie von ihren Menschen begeistert. Manchmal reißen sie auch aus und erleben Abenteuer.


http://www.amazon.de/Immer-diese-Menschen-Annette-Paul-ebook/dp/B006UHKQT2/ref=asap_bc?ie=UTF8


Zehn Gute Nacht Geschichten zum Vorlesen für Kinder ab 4 Jahre.
Die kleine, griesgrämige Schildkröte ist auf der Suche nach Freunden, doch alle gehen ihr aus dem Weg. Piepser ist der Kleinste in der Familie. Und als seine Geschwister fliegen lernen, traut er sich nicht aus dem Nest. Der alte Bär ist ein Einsiedler und vertreibt den kleinen Bär. Doch als er mitten im Winter aufwacht, ist er friedlicher.


http://www.amazon.de/kleine-griesgr%C3%A4mige-Schildkr%C3%B6te-Annette-Paul-ebook/dp/B007A2CKHM/ref=asap_bc?ie=UTF8

Quendolin wird mit seinen Zippezappe - Reimen die Kinder ermuntern, selbst Überleitungen zwischen Reimen und Geschichten zu erfinden: Dabei werden auf spielerische Weise die Sprechwerkzeuge geschult, sowie die Sprach - und Lesekompetenz gefördert. Kindern, denen es schwerfällt sich zu Dingen zu äußern, wird es auf diese lockere, lustige Art leicht gemacht, sich sprachlich zu artikulieren. Sie erlangen Sprechsicherheit und entdecken plötzlich Lust, sich am Gesprächsalltag zu beteiligen. Im Buch hilft der Assistent Quendolin, der die Kinder durch die Welt der Wörter, Sätze, Rätsel und Geheimnisse der Sprache führt. Den Kindern und Eltern rät er, doch selbst einmal den Zauberhut zur Hand zu nehmen und neue Reime und Geschichten zu zaubern, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Viel Spaß und Kreativität wünscht Ihre Ingeburg Freigang.


http://www.amazon.de/Quendolin-Zauberer-Ingeburg-Freigang/dp/3734738318/ref=tmm_pap_title_0



Der kleine Dinosaurier Philipp ist sechs Jahre alt und beginnt seine erste, große Reise. Auf der Insel findet er eine besonders schöne, türkisgrüne Muschel … Der Wurm im Apfel Armin spielt gerne im Garten. Vergnügt läuft er zum Apfelbaum und beißt herzhaft in einen roten, glänzenden Apfel. Dann geschieht das Missgeschick … Florians Papa wird Hausmann Flori ist ein glücklicher Junge, der bald zur Schule geht. Das sein Papa Hausmann wird, verunsichert ihn zunächst. Doch dann wendet sich alles zum Guten … Die Wasserspinne Tommi ist neu in der Stadt und hat noch keine Spielkameraden. Dann lernt er die Spinne Ninchen kennen … Fridolin, der kleine Engel Der neunjährige Fridolin sitzt im Himmel auf einer Wolke und schaut auf unsere Erde. Er beneidet die Kinder, die dort unten spielen, singen und lachen. Otto, der Ober-Oberengel hat einen tollen Einfall …


http://www.amazon.de/F%C3%BCnf-liebliche-Kindergeschichten-Elvea-Verlag/dp/3945600154/ref=la_B00NTR8TV8_1_2?s=books&ie=UTF8&qid=1415164195&sr=1-2